Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Passwort vergessen?


Registrieren

AUFSPANNPLATTEN

CFM Schiller entwickelt, fertigt und montiert Aufspannplatten aus Gusseisen, Stahl, Edelstahl oder als Hybrid-Konstruktion aus Stahl oder Edelstahl und Polymerbeton. Abgestimmt auf den kundenspezifischen Einsatzfall und die technischen Anforderungen wählen wir das richtige Produkt für Ihre Anwendung aus.

Aufspannplatten von CFM Schiller dienen zur Aufnahme, Positionierung und Befestigung aller Komponenten, die für den Prüfaufbau benötigt werden. Platten aus den 3 Grundmaterialien Grauguss, Stahl und Edelstahl können entweder massiv oder hohl mit Rippenstruktur ausgeführt sein. Beide Bauformen werden dynamisch dauerfest auf Fundamenten verankert und vergossen. Massive Aufspannplatten können außerdem direkt auf Federelementen aufgestellt werden. In der Hybridkonstruktion wird eine hohle Form vollständig mit Polymerbeton verfüllt und ebenfalls direkt auf Federelementen gelagert.

Die Oberseite der Aufspannplatte ist grundsätzlich mit T-Nuten verschiedener Größen nach DIN 650 versehen. Diese können wahlweise längs, quer oder gekreuzt verlaufen. Alternativ kann die Oberseite mit einem Bohrbild oder einer individuellen Kombination aus T-Nuten und Bohrungen gefertigt werden.

Bei Form und Größe bietet CFM Schiller individuelle Sonderlösungen für Ihre Anforderungen. Die maximalen Abmessungen und Gewichte sind fertigungsbedingt je nach Plattentyp unterschiedlich. Zur Vergrößerung des Arbeitsbereichs können alle Typen zu einem Aufspannplattenfeld aus mehreren Einzelplatten zusammengesetzt werden; die Verbindung erfolgt über hochfeste Schraubverbindungen.

Bei zu erwartendem Leckageöl wird aus Umweltschutzgründen ein Ölrückhaltesystem angeboten, dessen Sensorik nach dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) zertifiziert ist. Es besteht unter anderem aus einer umlaufenden Ölrinne und einem Ölbehälter bei großen Mengen. Die Verguss- und Ausrichtöffnungen für die Montage auf einem Fundament können für alle Plattentypen öldicht ausgeführt sein. Weiterhin können sämtliche Plattenstöße bei Aufspannplattenfeldern gegen Öl abgedichtet werden.

Die CFM-Ingenieure beraten Sie gerne bei der Wahl der richtigen Aufspannplatte. Die Auslegung für Ihren Anwendungsfall wird mittels FEM-Analyse unterstützt. Kontaktieren Sie uns mit einer detaillierten Anfrage für ein unverbindliches Angebot.

Geschweißte Stahlauf­spannplatte

Geschweißte Stahlauf­spannplatte

Schwingisolierte Aufspannplatte mit BZ Luftfedern

Schwingisolierte Aufspannplatte mit BZ Luftfedern

Aufspannplatten aus Gusseisen

Aufspannplatten aus Gusseisen sind die wirtschaftliche Standardlösung für Anwendungen mit normalen Belastungen. Der Grauguss EN-GJL-250 (0.6025) zeichnet sich durch gute Dämpfungseigenschaften aus und besitzt durch die mechanische Bearbeitung aller Funktionsflächen eine hohe Genauigkeit. Die Aufspannplatten werden spannungsfrei produziert und sind relativ unempfindlich gegen Korrosion. Einzelplatten können mit einem Maximalgewicht von 25 Tonnen hergestellt werden.

Aufspannplatte aus Gusseisen

Aufspannplatten aus Stahl

Auspannplatte aus Stahl

Aufspannplatten aus Stahl eignen sich ideal für hohe Belastungen, da der E-Modul von Stahl höher als der von Grauguss ist. Neben massiven Platten werden Stahlplatten als verrippte Schweißkonstruktion angeboten. Durch die Verrippung können hohe Biege- und Torsionskräfte aufgenommen werden. Mit einer optionalen Bodenplatte kann die Platte geschlossen und die Steifigkeit so weiter erhöht werden. Die maximale Einzelplattengröße beträgt 9 000 x 3 000 x 800 mm.

Aufspannplatten aus Edelstahl

Aufspannplatten aus Edelstahl zeichnen sich durch ihre exzellente Korrosionsbeständigkeit aus. Sie finden in nassen, feuchten und anderen korrosiven Umgebungen Anwendung. Sie werden analog zur Aufspannplatte aus Stahl massiv oder verrippt ausgeführt. Auch hier sorgen Verrippung und Bodenplatte für sehr gute Biege- und Torsionssteifigkeiten. Die maximalen Abmessungen liegen ebenfalls bei 9 000 x 3 000 x 800 mm.

Aufspannplatte aus Edelstahl