AUFSPANNTISCHE

CFM Schiller fertigt und liefert Aufspanntische für Werkstätten, Laboranwendungen und Kleinprüfstände. Die Aufspanntische sind mit nivellierbaren Maschinenfüßen ausgestattet und bestehen aus einem stabilen Untergestell. Dieses wird als Schweißkonstruktion aus Stahlbauhohlprofilen mit einem optionalen Unterschrank gefertigt. Die Tischplatte besteht aus Stahl oder Grauguss und kann mit vordefinierten Gewindebohrungen oder T-Nuten nach Ihren Vorgaben ausgeführt werden.

Unsere Aufspanntische sind ebenfalls in schwingisolierter Ausführung lieferbar. Für die spezifische Anwendung als Prüfstand werden diese Tische mit integrierten Prüfzylindern und Sensorik angeboten.

Wir fertigen für Ihre speziellen Anwendungen individuelle Größen. 

Aufspanntisch mit T-Nuten in Längsrichtung

Aufspanntisch mit T-Nuten in Längsrichtung

Standard-Größen für Aufspanntische

TypBreite [mm]Tiefe [mm]Höhe [mm]
AST 600 / 600600600780 oder 900
AST 1 000 / 6001 000600780 oder 900
AST 1 200 / 9001 200900780 oder 900
AST 1 500 / 9001 500900780 oder 900
AST 2 000 / 1 0002 0001 000780 oder 900
Aufspanntisch mit T-Nuten in Längs- und Querrichtung

Aufspanntisch mit T-Nuten in Längs- und Querrichtung

Aufspanntisch mit Kreuznuten und Bohrungsraster

Aufspanntisch mit Kreuznuten und Bohrungsraster

Aufspanntisch mit T-Nuten in Längs- und Querrichtung

Aufspanntisch mit T-Nuten in Längs- und Querrichtung

Schwingisolierter Aufspanntisch mit BZ Luftfedern

Schwingisolierter Aufspanntisch mit BZ Luftfedern

Schwingisolierter Aufspanntisch mit einem höhenverstellbaren Aufspannwinkel

Schwingisolierter Aufspanntisch mit einem höhenverstellbaren Aufspannwinkel

Schwingisolierter Aufspanntisch mit MAS Luftfedern und einer Niveauregelung MC 300-MAS

Schwingisolierter Aufspanntisch mit MAS Luftfedern und einer Niveauregelung MC 300-MAS