KUPPLUNGS­­­SCHEIBEN­­PRÜFSTAND

Der dynamische Kupplungsscheibenprüfstand von CFM Schiller dient zur Betriebsfestigkeitsprüfung von Fahrzeugkupplungen und hier insbesondere der mechanischen Komponenten.

Als Antrieb dient ein servohydraulischer Drehzylinder, der Betriebsfrequenzen bis 30 Hz ermöglicht. Die Kupplungsscheibe (Prüfling) befindet sich in einer Temperaturkammer, die stufenlos bis 150°C aufgeheizt und geregelt werden kann. Das Wechseldrehmoment wird entsprechend der geforderten Materialanstrengung vom Drehzylinder in den Prüfling eingeleitet.

Um die entstehenden Vibrationen nicht in die Umgebung weiterzuleiten, ist der Prüfstand mittels vier CFM Luftfedern der Baureihe MAS vom Untergestell entkoppelt.

Kupplungsscheibenprüfstand von CFM Schiller

Kupplungsscheibenprüfstand von CFM Schiller

Untergestell inklusive MAS Luftfedern

Untergestell inklusive MAS Luftfedern

Temperaturkammer

Temperaturkammer

Kupplungsscheiben­prüfstand

Kupplungsscheiben­prüfstand

Temperaturregelung

Temperaturregelung