Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Passwort vergessen?


Registrieren

TORSIONSPRÜFSTÄNDE

CFM Schiller liefert Torsionsprüfstände zur Prüfung von Antriebswellen.

Grundsätzlich sind auf dem Grundgestell des Torsionsprüfstandes eine Antriebseinheit und ein Gegenlager aufgebaut. Sowohl die Antriebseinheit als auch das Gegenlager sind in Längsrichtung verstellbar. Für Prüfungen von Kardanwellen können beide Einspannungen drehbar ausgeführt werden, um einen Winkelversatz zu erzeugen.

Die Messinstrumente sowie die Steuerung für die Antriebseinheit sind Teil des Prüfstands. Als Sicherheits- und Schutzeinrichtung ist während des Prüfbetriebes ein Schutzgehäuse vorgesehen.

Wir bieten Ihnen gerne eine auf Ihre Anforderungen abgestimmte Lösung an, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Torsionsprüfstand - 10 000 Nm

Torsionsprüfstand - 10 000 Nm

Torsionsprüfstand - 2 500 Nm

Torsionsprüfstand - 2 500 Nm

Torsionsprüfstand – 5 000 Nm

Torsionsprüfstand – 5 000 Nm

Torsionsprüfstand – 10 000 Nm

Torsionsprüfstand – 10 000 Nm