Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Passwort vergessen?


Registrieren

DRUCKVERSORGUNGEN

Für eine Schwingisolierung mit Luftfedern wird permanente Druckluft benötigt. Dieser Aspekt soll bei der Planung eines schwingisolierten Fundamentes / Aufspannplatte mit Luftfedern berücksichtigt werden.

Um eine einwandfreie Funktion der Schwingisolierung sicherzustellen, muss bei 6 bar Betriebsdruck mindestens 7 bar Versorgungsdruck und 300 l/min Durchflussmenge vorhanden sein. Die Druckluft sollte mindestens die Güteklasse 3 nach ISO 8573-1:2010 haben.

Falls Ihr Versorgungdruck geringer ist, so können Sie mit Hilfe von zusätzlichen Komponenten den Luftdruck erhöhen.

Im Folgenden werden Ihnen Möglichkeiten zur Luftdruckerhöhung vorgestellt.

Druckverstärker

Der Druckluftverstärker dient der Sicherstellung des Versorgungsdruckes von 7 bar.

Technische Daten

  • Anschlussgewinde: G1/4"
  • Durchfluss: 300 l/min

Inklusive Flanschbefestigung und Manometeranschlussset.

Kompressoren

CFM Schiller bezieht Kompressoren von namhaften Herstellern. Die Geräte sind speziell für Industrieanwender mit hohen Ansprüchen an Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und geringe Wartung entwickelt. Aus einer breiten Produktpalette wird zur Bereitstellung der benötigten Drücke und Volumenströme eine individuelle, kostengünstige Lösung ausgewählt.