Baureihe DBZ

BAUREIHE DBZ

Die CFM-Luftfedern der Baureihe DBZ haben, je nach Baugröße und Betriebsdruck, eine Eigenfrequenz zwischen 1,4 Hz und 2,0 Hz und können bei 8 bar Betriebsdruck in einem Lastbereich bis zu 186,1 kN pro Luftfeder eingesetzt werden.

Die Baureihe DBZ wird vorwiegend zur Horizontalabstützung von speziell gelagerten Fundamenten eingesetzt. Sie weisen eine hohe Axialsteifigkeit sowie eine geringe Lateralsteifigkeit auf und lassen somit große Bewegungen zu.

Als vertikal eingebautes Federelement sind DBZ-Federn nicht oder nur bedingt geeignet.

Luftfeder DBZ

Angebotene Größen

TypBetriebsdruckruck [bar]Tragkraft [kN]Vertikale Eigenfrequenz (dyn.) [Hz]
DBZ 80
DBZ 80
DBZ 80

4
6
8

5,2
8,0
10,6
2,0
2,0
2,0
DBZ 110
DBZ 110
DBZ 110
4
6
8
7,1
10,7
14,5
1,9
1,9
1,9
DBZ 210
DBZ 210
DBZ 210
4
6
8
13,3
20,3
27,6
1,9
1,8
1,7
DBZ 380
DBZ 380
DBZ 380
4
6
8
25,1
38,2
51,2
1,5
1,4
1,4
DBZ 540
DBZ 540
DBZ 540
4
6
8
35,2
54,6
71,5
1,7
1,6
1,6
DBZ 770
DBZ 770
DBZ 770
4
6
8
51,4
77,8
103,9
1,6
1,5
1,5
DBZ 1370
DBZ 1370
DBZ 1370
4
6
8
90,5
137,6
186,1
1,6
1,5
1,5