SCHWINGISOLIERTE LABORTISCHE

Der Einsatz von Labortischen erfolgt überwiegend bei der passiven Isolierung von empfindlichen Geräten oder Messinstrumenten.

Labor- und Arbeitstische von CFM Schiller haben eine schwingungsentkoppelte Arbeitsplatte. Die Schwingisolierung der Arbeitsplatte ist niederfrequent abgestimmt und selbstnivellierend. Die entkoppelte Tischplatte ist auf mindestens vier Membranluftfedern vom Typ MAS gelagert, die in die Tischsäulen integriert sind. Die Schwingisolierung ist standardmäßig mit einer 3-Punkt Niveauregelung ausgestattet. Je nach ausgewähltem Niveauregelventil ist eine Rückstellgenauigkeit bis zu 0,1 mm realisierbar.

Zur Versorgung des Regelsystems ist eine Kontroll- und Wartungseinheit am Tisch montiert. Die Eigenfrequenz liegt bei ca. 2,3 Hz. Auf Wunsch können Tische geliefert werden, deren Eigenfrequenz auf bis zu 1,0 Hz reduziert ist.

Technische Beschreibung:

  • Grundgestell in sehr steifer Ausführung aus Stahl in ansprechendem Design, modular aufgebaut; auf Wunsch ist die Oberfläche entweder lackiert oder pulverbeschichtet.
  • Tischbeine mit integrierten Membranluftfedern vom Typ MAS, mit einer vertikalen Eigenfrequenz von 2,3 Hz bis 1,0 Hz, bestellbar. Membranluftfedern sind mit einstellbarer Dämpfung versehen. Tischbeine sind außerdem mit Nivellierfüßen ausgestattet.
  • Isolationssystem ist mit einer 3-Punkt-Niveauregelung ausgestattet. Standardmäßig wird die mechanische Regelung CFM MC 300-MAS verwendet, auf Wunsch mit aktivem elektronischen Niveauregelsystem CFM EC 303.
  • Hochpräzises 3-Punkt Niveauregelsystem mit Wartungs- und Kontrolleinheit, das eine Genauigkeit von ±0,5 mm gewährleistet.
  • Tischplatte aus Granit, Mineralguss oder Grauguss; die Oberflächen feinbearbeitet oder geschliffen und ggf. mit Gewindebohrungsraster versehen.
  • Armauflagen, sowie PC- und Monitorhalterungen sind auf Wunsch passend lieferbar.
  • Transportrollen zum leichteren Verschieben des Tisches sind optional erhältlich.
Schwingisolierter Labortisch mit Armauflage

Schwingisolierter Labortisch mit Armauflage

Anwendungsbereiche:

  • empfindliche optische Messgeräte
  • sensible Präzisionswaagen
  • Mess- und Prüfgeräte
  • Laseranwendungen
  • medizinische Präzisionsgeräte
Labortische in der Anwendung

Labortische in der Anwendung

Luftfeder und Wartungseinheit

Luftfeder und Wartungseinheit

Labortische in der Anwendung

Labortische in der Anwendung

Nivellierfuß

Nivellierfuß